News

2 of 14

PUBLISHING AS AN ARTISTIC TOOLBOX 1989 – 2017

Welche Rolle spielen Kunstbücher heute? Wie haben sich Künstler/innen das Publizieren für ihre spezifische Praxis zu eigen gemacht? Und wie hat sich die Wahrnehmung von Kunstbüchern verändert? Das Ausstellungsprojekt Publishing as an Artistic Toolbox: 1989–2017 zielt darauf ab, die Potenziale des Publizierens – in Form von Büchern, Zeitschriften, Journalen, künstlerischen Interventionen oder Websites – als Medium und Kontext zu erforschen, in dem Information distribuiert und Kunst produziert wird.

 

THE MESSAGE AS MEDIUM
In Zusammenarbeit mit Christoph Schifferli wurde eine Ausstellung über künstlerische Interventionen in Zeitungen, Zeitschriften und Journalen entwickelt.
Mit: Fareed Armaly, Thomas Bayrle und Andreas Zybach, Alighiero Boetti, Maurizio Cattelan, Clegg & Guttmann, Tacita Dean, Hans Peter Feldmann, Fischli/Weiss, Liam Gillick, Group Material, Nicolás Guagnini, Jens Haaning, Sanja Iveković, Thomas Locher, Annette Messanger, Christian Philipp Müller, Olaf Nicolai, Michael Riedel, Jeroen de Rijke & Willem de Rooij, Dieter Roth, The Yes Men, Piotr Uklański, Luca Vitone, Christopher Williams, Heimo Zobernig

 

Ausstellungsdauer: 08.11.2017 – 28.01.2018

 

Kunsthalle Wien Museumsquartier

Museumsplatz 1

1070 Wien

published